Ihr Warenkorb
keine Produkte

Liefer- und Versandkosten

Preise und Bezahlung

(1) Alle Produktpreise verstehen sich als Endpreise zzgl. Versandkosten. Die Endpreise enthalten gemäß Kleinunternehmerregelung § 19 (1) UStG keine Umsatzsteuer.

(2) Dem Kunden steht ausschließlich die Zahlung per Vorkasse als Zahlungsart zur Verfügung.

Versandbedingungen

(1) Der Versand erfolgt in der Regel 3-4 Arbeitstage nach Eingang des vollständigen Kaufpreises und der Versandkosten. Mehrere Artikel werden, soweit möglich, zu einer Sendung zusammengefasst. Der Kaufpreis zzgl. Liefer- und Versandkosten ist spätestens 3 Tage nach Erhalt der Zahlungsaufforderung zu zahlen, eine Zahlung auf Rechnung ist nicht möglich.

(2) Der Kunde wird gebeten, die Ware bei Lieferung umgehend auf Vollständigkeit, offensichtliche Mängel und Transportschäden zu überprüfen und Beanstandungen dem Anbieter und dem Spediteur schnellstmöglich mitzuteilen. Die Gewährleistungsansprüche des Kunden bleiben hiervon unberührt.
Die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der verkauften Sache während der Versendung gehen erst mit der Übergabe der Ware an den Kunden auf diesen über, unabhängig davon, ob die Versendung versichert oder unversichert erfolgt.
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises Eigentum des Anbieters.

(3) Es wird vereinbart, dass im Falle der Ausübung des für Verbraucher geltenden Widerrufsrechtes bei Fernabsatzverträgen der Kunde die regelmäßigen Kosten der Rücksendung gem. § 357 Abs. 2 BGB zu tragen hat, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn der Kunde bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht hat. Andernfalls ist eine Rücksendung für den Kunden kostenfrei.
Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

(4) Soweit eine Lieferung an den Kunden nicht möglich ist, weil der Kunde nicht unter der von ihm angegebenen Lieferadresse angetroffen wird, trägt der Kunde die Kosten für die erfolglose Anlieferung.
Sollte der Kunde die Annahme einer Lieferung verweigern, ohne sie geöffnet und begutachtet zu haben, so stellt ihm der Anbieter die Aufwandskosten der Be- und Rücklieferung in Rechnung.

(5) Der Versand erfolgt ausschließlich durch die Deutsche Post AG als Paket. Auf Wunsch erhält der Kunde eine entsprechende Nummer zur Sendungsverfolgung. Der Versand erfolgt versichert zu den in Punkt (6) angegebenen Konditionen. Versandkosten für Lieferungen ins Ausland sind vorher beim Anbieter zu erfragen.
Sofern die Lieferung in das Nicht-EU-Ausland erfolgt, können weitere Zölle, Steuern oder Gebühren vom Kunden zu zahlen sein, jedoch nicht an den Anbieter, sondern an die dort zuständigen Zoll- bzw. Steuerbehörden. Dem Kunden wird empfohlen, die Einzelheiten vor der Bestellung bei den Zoll- bzw. Steuerbehörden zu erfragen.
Die anfallenden Versandkosten sind nicht im Kaufpreis enthalten, sie richten sich nach dem jeweiligen konkreten Angebot und den darin gemachten Angaben zum Versand.

(6) Die Kosten für Porto und Verpackung innerhalb Deutschlands betragen pauschal 5,- € je Lieferung.


Webshop by Gambio.de © 2012